Gemeinde Dranske - Im Norden der Insel


Direkt zum Seiteninhalt

Wappen

Bürgerinfo > Gemeinde Dranske

Das Wappen wurde am 4. Juli 2011 durch das Innenministerium genehmigt und unter der Nr. 336 der Wappenrolle von Mecklenburg-Vorpommern registriert.

Der Name der Gemeinde Dranske leitet sich aus dem slawischen Wort Dransky ab, das „Stock“ bedeutet. Dargestellt wird dieser Name im Wappen durch einen Schlehdornzweig. Eine seit 1684 bestehende Seeverkehrsverbindung mit dem schwedischen Ort Ystad wird durch die Abbildung des zweimastigen Segelschiffs „Posthornett“ im Wappen symbolisiert. Beide Symbole werden durch einen blauen Wellenschnitt voneinander getrennt, der auf die Lage der Gemeinde Dranske am Meer hinweist.

Home | Bürgerinfo | Touristenservice | Veranstaltungen | Aktuelles | Service | Impressum | Sitemap

;
Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü