Gemeinde Dranske - Im Norden der Insel


Direkt zum Seiteninhalt

Immobilien in Dranske

Bürgerinfo

Ihre Immobilie in Dranske


Die Gemeinde Dranske liegt im Westen der Halbinsel Wittow auf der Insel Rügen zwischen Ostsee und Wieker Bodden.
Dranske ist staatlich anerkannter Erholungsort und bietet Einwohnern und unseren Gästen eine einzigartige Natur.
Alte Wälder und weite Felder, schroffe und steile Felsen, sowie lange feinsandige und Naturstrände sind charakteristisch für die Landschaft.
So zeigt sich das erstmals 1314 urkundlich als Tor zur Halbinsel Bug erwähnte Dranske.
Der Besucher findet in Dranske nicht nur die nachweislich älteste Gaststätte Rügens sondern auch 6000 Gästebetten,
vom modernen Doppelzimmer über komfortable Ferienwohnungen bis hin zu einfachen Ferienhütten im nahem Küstenwald - und in Nonnevitz,
einem Ortsteil der Gemeinde Dranske, gibt es einen der schönsten Campingplätze Rügens.


   

Angebot an Baugrundstücken zum Bau von Ferienhäusern im "Wiesengrund "

Das Baugebiet „Wiesengrund" umfasst insgesamt 18 Grundstücke zwischen 470,00 m² bis 960,00 m² zur Bebauung mit Einfamilienhäusern. Es gilt der Bebauungsplan 12. Die Grundstückspreise beginnen bei 90,00 Euro/m².

Im Wohngebiet „Wiesengrund" fühlen sich junge Familien ebenso wohl wie Menschen, die nach ihrem Arbeitsleben den Wechsel zwischen landschaftlicher Idylle und touristischer Lebhaftigkeit suchen.

Ansprechpartner:
EGS Entwicklungsgesellschaft Schwerin
Marion Jahn-Rieck
Telefon: 0385 3031-761

Mail: M.Jahn-Rieck@lge-mv.de

Home | Bürgerinfo | Touristenservice | Veranstaltungen | Aktuelles | Service | Impressum | Sitemap

;
Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü